Plug-Ins für CAD6

Plug-Ins sind Funktionserweiterungen, mit denen eine aktuelle Lizenz von CAD6 Pro je nach Bedarf erweitert werden kann. CAD6 Industrie und CAD6 Studio enthalten bereits alle genannten Plug-Ins.

Plug-Ins sind nur für Malz++Kassner CAD6 Pro-Lizenzen erhältlich, deren Support & Updates nicht abgelaufen ist.

Text an Pfad

Texte an beliebigen Konturen ausrichten, also z.B. im Rundsatz oder an einer geschwungenen Linie entlang. Der Text bleibt editierbar!

Autokonverter

Automatisches Konvertieren von Verzeichnisstrukturen mit allen behandelbaren Dateitypen. Verzeichnisstrukturen in Bibliotheken wandeln und umgekehrt. Erzeugung von Index-Dateien (z.B. für SAP®).

Zeichnen

Befehle zum Zeichnen von Pfeilen, Ovalen, Freihandlinien und komplexen Bézier-Kurven. Besonders geeignet zum manuellen Vektorisieren eingescannter Vorlagen.

Tabelle

Erstellung und Bearbeitung einfacher und komplexer Tabellen, auch direkt verknüpft mit Datenbanken.

Beschriften

Erzeugung von Beschriftungselementen für technische Zeichnungen, wie z.B. Toleranzen, Oberflächen, Zentrier­bohrungen. Alle Texte bleiben editierbar!

DWG Import und Export

Import von DWG-Dateien aller Versionen. Viele Einstellungsmöglichkeiten wie Skalierung, Behandlung doppelter Ebenen oder Linienmuster. Export aller oder gewählter Objekte in DWG-Dateien, optional skaliert.

Ketten- und Bezugsmaße

Direkte Erzeugung komplexer Ketten- und Bezugs­bemaßungen in einem Arbeitsgang, nachträglich editierbar.

DXF Import und Export

Import von DXF-Dateien aller Versionen. Viele Einstellungsmöglichkeiten wie Skalierung, Behandlung doppelter Ebenen oder Linienmuster. Export aller oder gewählter Objekte in DXF-Dateien, optional skaliert.

3D

Erzeugung und Bearbeitung von 3D-Bauteilen im 3D-Raum basierend auf 2D-Objekten mittels diverser Projektionsmodi und Lichteffekte; Auflösen von 3D-Bauteilen zurück in 2D-Objekte; Umrechnung planer Objekte in perspektivische Darstellung und umgekehrt; Import und Export von STL; Export von U3D.

HP-GL/2 Import und Export

Beim Import werden neben Standardobjekten auch Bézier-Kurven, gefüllte Flächen und Texte unterstützt, außerdem explizite Farben und bis zu 10 Nachkommastellen. Der Export bietet ein Maximum an Flexibilität. Exportoptionen für Stift- und Schneid-Plotter, Laserplotter und Tintenstrahlplotter. Es werden alle Möglichkeiten von HP-GL/2 genutzt: Farben, exakte Linienbreiten und -raster, Bézier-Kurven, deckende Flächen, bis zu 10 Nachkommastellen. Voll konfigurierbar.

Geometriedaten editieren

Direktes numerisches Editieren der Geometriedaten einzelner Objekte, z.B. Radius eines Kreises oder Startwinkel eines Bogens nachträglich ändern.

SVG Export

Export von Zeichnungsteilen in das SVG-Format (wahlweise komprimiert), einem XML-basierenden Vektorgrafikformat. Anzeige direkt im Internet- Browser möglich, dadurch perfekte Präsentationen und Produktkataloge im Internet!

Farbbehandlung

Objekte nachträglich einfärben, aufhellen, abdunkeln, in Graustufen wandeln, Farbwerte direkt bearbeiten.

SHP Import und Export

Import und Export von ESRI® Shapefiles mit Punkten, Linien und Flächen (SHP-Datei). Die Attribute werden aus der zugehörigen dBASE®-Datei (DBF) importiert und können mit den CAD6-Datenbankbefehlen verwaltet werden.

Automatisches Archivieren

Archivieren eines kompletten Verzeichnisses mit enthaltenen Unterverzeichnissen; dazu werden alle externe Referenzen in interne gewandelt.

Hilfskonstruktion

Die dynamische Fanghilfe erzeugt temporäre Objekte zum Fangen während der Punkteingabe. Außerdem 75 zusätzliche Befehle zum Erstellen von permanente Hilfskonstruktionen. Damit lassen sich komplexe Konstruktionen erzeugen.

Textur / Farbverlauf

Objekte und Flächen aller Art mit mehrfarbigen Farbverläufen und Mustern (Texturen) füllen. Farben und Parameter können nachträglich editiert werden.

Digitizer-Unterstützung

Nutzung aller Digitizer mit einem WINTAB-kompatiblen Treiber. Auswahl von Befehlen, direkte Abtastung von Vorlagen. Benutzerdefinierbare Belegung.

Funktionsplotter

Mathematische Funktionen und Funktionsschaare als Markierungen, Linienzug oder Spline-Kurven erzeugen, inkl. Achsenkreuz und Koordinatensystem.

Rastergrafik Export

Export von Teilen der Zeichnung in eine Rastergrafik (BMP, TIF, JPG, PNG, GIF). Größe, Auflösung und Farbtiefe bis zu 24 Bit können gewählt werden.

Zoom Ansichten

Verwalten von zeichnungsabhängigen Zoombereichen in einem separaten Fenster.
 
 
Live-Support starten  |  Produktinformation  |  Bestellformular  |  CAD6 bei Facebook  |  Impressum © Malz++Kassner GmbH